#007 Manuel Harand – Übers Aussieben immer näher zum Kern kommen

Manuel Harand öffnet Räume für Frauen, Männer und Paare, in denen sie ihre Sexualität, Beziehungsfähigkeit und Intimität erforschen können. Und zwar nicht nur über Gespräche, sondern auch über Berührung und in Beziehung sein. Das beinhaltet Methoden von Tantra, körperpsychotherapeutische Arbeit, Traumaarbeit und auch Hakomi, wobei er vor allem “assisted self-study” betreibt. Wir haben über seinen Weg in die Selbständigkeit geredet, und was es braucht, achtsam mit dieser Situation umzugehen.

“Veränderung kommt dann, wenn ichs auch tatsächlich fühle.”

inhaltliche Übersicht

00:01:44 Dankbarkeit

00:02:48 Vorstellung

00:05:31 Lebensweg/Werdegang

00:08:56 Motivation & treibende Kraft

00:11:23 größte Hürden

00:17:41 Was Manuel weitergeben mag

00:23:41 besonders Erlebnis am Weg

00:32:53 der Kern seiner Arbeit

00:34:48 Methode zum wieder in die Mitte kommen

Kontakt zu Manuel Harand:

https://www.salamanderblut.at/

https://www.liebes-schule.at/

Du möchtest mehr über mich erfahren?

Blog: https://followyourwildheart.org/

gratis Kennenlern-Gespräch: https://followyourwildheart.org/services/guidance/

regelmäßige e-mail Inputs: https://followyourwildheart.org/newsletter-signup/

Intro-Melodie: Bernhard Krisper

#007 Manuel Harand – Übers Aussieben immer näher zum Kern kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.