Sonnenuntergang
Sonnenuntergang

Ich habe mich vor kurzem gefragt: Wann wird ein Haus zu einem zuhause? – Die Antwort habe ich in einem alten Volkslied gefunden (wahrscheinlich von einem Stamm der nordamerikanischen Ureinwohner, habe ich aber nie verifiziert):

I’ve been travelling a day,                Ich bin einen Tag lang gereist,
I’ve been travelling a year,              Ich bin ein Jahr lang gereist,
I’ve been travelling a lifetime,        Ich bin ein Leben lang gereist,
to find my way home.                       um meinen Weg nach Hause zu finden.

Home, is where my heart is            Mein Zuhause ist, wo mein Herz ist,
Home, is where my heart is            Mein Zuhause ist, wo mein Herz ist,
Home, is where my heart is,           Mein Zuhause ist, wo mein Herz ist,
My heart is my home.                      Mein Herz ist mein Zuhause.

Mein Herz IST wirklich mein Zuhause. Aber dadurch, dass ich so viel meines Herzens in mein kleines Haus gesteckt habe, ist es nun auch Teil meines Zuhause geworden. Mein Zuhause inkludiert auch Menschen, die ich zu meiner Familie zähle und sehr gute Freunde, daher werde ich nie wirklich ohne Zuhause sein. Und trotzdem fühle ich mich, seit ich in mein Häuschen gezogen bin wie wenn ich endlich nach Hause gekommen bin. Wenn ich in meinem Häuschen bin, fühle ich mich wie in einer warmen Umarmung von einer geliebten Person. Es ist sicher nicht perfekt wenn man nach allgemeinen Standards geht, aber es ist in meinen Augen perfekt, mit all seinen Imperfektionen.

Mein Zuhause ist, wo mein Herz ist
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.